Erweiterter Landesausschuss (eLA)

Der erweiterte Landesausschuss der Ärzte, Krankenkassen und der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft (Erweiterter Landesausschuss) entscheidet über Verfahren zur ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) gemäß § 116b SGB V.

Die Geschäftsstelle des erweiterten Landesausschusses ist derzeit bei der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) angesiedelt.

Erweiterter Landesausschuss der Ärzte, Krankenkassen
und der Landeskrankenhausgesellschaft für Baden-Württemberg
Postfach 80 06 08, 70506 Stuttgart
Telefon 0711 7875-3280
Telefax 0711 7875-3274

Auf dieser Seite informieren wir Sie über Aktuelles zum Verfahrensstand der ASV. Unten stehende Anzeigeformulare zur ASV - unterteilt nach Krankheitsbildern - sowie ein Merkblatt als Download zur Verfügung.

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat den Auftrag, für jedes Krankheitsbild der ASV konkrete Anforderungen innerhalb einer Richtlinie (ASV-RL) festzulegen. Diese ASV-RL umfasst die erforderliche Diagnostik, Behandlung und Beratung sowie die personellen, sachlichen und organisatorischen Anforderungen an diejenigen, die diese Versorgung anbieten. Nach Inkrafttreten dieser Richtlinie können niedergelassene Vertragsärztinnen und -ärzte sowie Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und zugelassene Krankenhäuser, die an der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung teilnehmen wollen, dies gegenüber dem erweiterten Landesausschuss anzeigen.

Eine Liste zu den bereits zugelassenen Leistungserbringern in Baden-Württemberg finden Sie hier.

Die Formulare zur Bevollmächtigung und die in den Anzeigeformularen aufgenommenen Vollmachten sind freiwillige Erklärungen. Die Bevollmächtigungen dienen der Vereinfachung und der Beschleunigung des Anzeigeverfahrens. Sofern Sie die vorgesehene Bevollmächtigung nicht erteilen möchten, bitten wir Sie, die entsprechenden Passagen zu streichen bzw. das hierzu vorgesehene Formular nicht zu verwenden.

Die nachfolgenden PDF-Formulare enthalten Formularfelder und können direkt nach dem Herunterladen am PC ausgefüllt werden (z. B. mit dem Adobe® Reader®):

Vorsitzender

Stefan Kuntze
erweiterter Landesausschuss (eLA)
der Ärzte, Krankenkassen und Landeskrankenhausgesellschaft

Ordentliche Mitglieder

Stellvertretende Mitglieder

Dr. med. Jörg Noetzel
Medizinischer Geschäftsführer (Vorsitzender), Klinikverbund Südwest, Sindelfingen

Detlef Piepenburg
Landrat, Landratsamt, Heilbronn

Dr. Matthias Geiser
Geschäftsführer, Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH

Dr. Thomas Jendges
Geschäftsführer, SLK-Kliniken Heilbronn GmbH

Gabriele Sonntag
Kaufmännischer Vorstand, Universitätsklinikum Tübingen

Dr. Joachim Stumpp
Kaufmännischer Direktor, Universitätsklinikum Ulm

Thomas Brobeil
Geschäftsführer, Vinzenz von Paul Hospital gGmbH, Rottweil

Richard Wentges
Vorstandsvorsitzender,
St. Vincentius-Kliniken gAG Karlsruhe

Bernd Rühle
Geschäftsführer, Diakonie-Klinikum Stuttgart

N. N.

Dr. Dagmar Schmieder
Geschäftsführerin, Kliniken Schmieder, (Stiftung & Co.) KG, Allensbach

Bernhard Wehde
Geschäftsführer, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG, Göppingen

Johannes Weindel
Geschäftsführer, Klinikum Friedrichshafen GmbH

Prof. Dr. Jörg Martin
Geschäftsführer, Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH

Martin Gscheidle-Münch
Geschäftsführer, BWKG, Stuttgart

Matthias Einwag
Hauptgeschäftsführer, BWKG, Stuttgart

Birgit Thomas
Referentin, BWKG, Stuttgart

Manuela Schäfer-Möslang
Referentin, BWKG, Stuttgart